Schularzt

Schulärztliche Untersuchungen

Im Kindergartenalter beinhaltet die Gesundheitsvorsorge auch eine Beurteilung des Entwicklungsstandes des Kindes. Da diese medizinische Untersuchung in der Regel von der Privatärztin oder dem Privatarzt durchgeführt wird, gelten die Richtlinien zur Vorsorgeuntersuchung
des 4. bis 6. Lebensalters der Schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie. Bei den schulärztlichen Untersuchungen in der 5. Primarklasse und auf der 2. Sekundarstufe werden Grösse und Gewicht erfasst, sowie das Seh- und Hörvermögen und der Impfstatus überprüft. Die Schule Eglisau hat für diese Untersuchungen folgenden Eglisauer Arzt beauftragt:

Dr. med. Alexander Vierheilig
Praxis Santémed Medbase
Obergass 1
8193 Eglisau
Tel. 043 422 39 39

Informationen rund um den Schularzt in der Volksschule sind auf der Website des Volksschulamtes (VSA) zu finden. 

Website VSA

Aktuelles

Update 32: Coronavirus

Seit der letzten Elterninformation vom 31. März mussten zwei Primarklassen im Schulhaus Steinboden aufgrund von an Covid-19 erkrankten Kindern für 10 Tage in Quarantäne. Die

Mehr dazu »