News

Update 32: Coronavirus

Seit der letzten Elterninformation vom 31. März mussten zwei Primarklassen im Schulhaus Steinboden aufgrund von an Covid-19 erkrankten Kindern für 10 Tage in Quarantäne. Die Schülerinnen und Schüler sind seit dieser Woche wieder im Schulalltag zurück. Ein weiteres erkranktes Kind im Steinboden blieb der Schule fern und wurde in der Folge dann positiv auf Corona getestet. Diese Erkrankung hatte jedoch keinen Einfluss auf die betroffene Klasse. Der Krisenstab hat aufgrund der Lage entschieden, die Besuchsvormittage vom 17. und 18. Mai

Mehr dazu »

Anmeldung Hort Chugle Schuljahr 2021/22

Information vom Kinderhort Chugle: Die Anmeldefrist für den Hort und Mittagstisch für das kommende Schuljahr ist auf Ende Mai 2021 angelegt. Allfällige Änderungen der bestehenden Module können auf das neue Schuljahr (Start 23.08.2021) ohne die Berücksichtigung der sonstigen Kündigungsfristen gemacht werden. Sollten Sie also eine Änderung vornehmen wollen, bitte ich Sie mir dies bis spätestens 31. Mai 2021 per Mail mitzuteilen. Kündigungen welche ebenfalls bis Ende Mai 2021 bei uns eintreffen, werden bereits aufs Ende des Schuljahres (17. Juli 2021)

Mehr dazu »

Update 31: Coronavirus

Seit der letzten Information vom 17. März ist an unserer Schule nur eine neue Infektion eines Schülers mit dem Coronavirus gemeldet worden sind. Eine Schulleiterin des Steinbodens ist ebenfalls an Covid-19 erkrankt, weshalb sie bis nach Ostern in Quarantäne bleibt. Aufgrund der leider wieder stark steigenden Corona-Fallzahlen sieht die Bildungsdirektion des Kantons Zürich neu repetitive Speichel-Testungen an Schulen vor. Eine Teilnahme der Schulen und damit der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte ist freiwillig und unentgeltlich.Die Schule Eglisau wird die

Mehr dazu »

Kindergärten Quelle: Neuer Standort im Mettlenquartier und Umzugstermin

Im Mitteilungsblatt 5/2020 haben wir über den Umzug der Kindergärten Quelle von der Rheinsfelderstrasse 43 an einen neuen Standort im Mettlen-Quartier informiert. An der Bahnhofstrasse konnte erfreulicherweise das Grundstück Nr. 2597 für einen neuen Doppelkindergarten gefunden und beim Kanton Zürich in einer Langzeitmiete gesichert werden. In der Zwischenzeit ist die Planung dieses neuen Doppelkindergartens weiter vorangeschritten. Im vergangenen Herbst wurden die unmittelbaren Anstösser des neuen Gebäudes vor Ort von Behördenvertretern und dem beauftragten Architekten über das Bauvorhaben informiert. Ebenfalls in

Mehr dazu »

Absage Rheinschwimmen am 10.07.2021

Aufgrund der unsicheren Situation hat die Schulpflege an ihrer Sitzung vom 16. März beschlossen, auf die Durchführung des Rheinschwimmens zu verzichten. Der gemeinsame Grossanlass wird somit auch dieses Jahr nicht durchgeführt. Das Schwimmen im Rhein und die Wassersicherheitstests sind von der Absage nicht betroffen und sollen stattfinden, soweit möglich bzw. erlaubt.

Mehr dazu »

Entwicklung schulergänzende Betreuung

Der Trägerverein Kinderhort Chugle wurde im Jahr 2003 auf Initiative einiger interessierter Eltern gegründet und bietet seither in Eglisau für viele Familien umfassende schulergänzende Betreuung an, um auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie besser zu ermöglichen. Im Jahr 2014 haben die Schule Eglisau und der Trägerverein miteinander eine Leistungsvereinbarung für die Erbringung der schulergänzenden Betreuung abgeschlossen. Die Zusammenarbeit zwischen Vorstand bzw. Personal des Kinderhorts Chugle und der Schulpflege, Schulleitung, Schulverwaltung und einzelnen Lehrpersonen ist erfolgreich etabliert und gewährleistet ein

Mehr dazu »

iPads an der Schule Eglisau: Wie Kinder, Eltern und Lehrpersonen darüber denken

In Eglisau wurden ab Herbst 2019 an den Primarschulen beider Rheinseiten die 5. Klässler mit persönlichen iPads ausgerüstet. Nach Abschluss des Projekts erhielten die drei betroffenen Gruppen der Kinder, Eltern und Lehrpersonen die Möglichkeit, ihre Einschätzung im Rahmen von drei Fragebogen mitzuteilen. Der nachfolgende Text gibt eine kurze Zusammenfassung der Rückmeldungen. Start und Informationen rund um das iPad-ProjektDie Kinder geben dem iPad mehrheitlich gute Noten. Sie empfinden es als Hilfe im Unterricht und bei den Hausaufgaben. Sie schätzen die Möglichkeit,

Mehr dazu »

Ihre Hilfe ist gefragt: Crowdfunding-Projekt für Rettungsbrett

Wir suchen finanzielle Unterstützung für ein Crowdfunding-Projekt, um ein eigenes Rettungsbrett (und einen neuen Neoprenanzug) für den Einsatz im Rhein in Eglisau anzuschaffen.  Alle Informationen zum Projekt sind hier zu finden: https://www.lokalhelden.ch/wassersicherheit Mit der Hilfe jedes Einzelnen kann das Projekt “zum Schwimmen” gebracht werden!

Mehr dazu »

Update 30: Coronavirus

Wir freuen uns, dass seit 1. März an unserer Schule weiterhin keine neuen Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden sind. Auch befinden sich aktuell keine Kinder oder Lehrpersonen in Quarantäne. Das konsequente und solidarische Einhalten der nötigen Vorgaben lohnt sich: Für die Schulen sind gemäss Verfügung der Bildungsdirektion des Kantons Zürich vom 10. März einige Lockerungen ab sofort möglich: – Freiwillige Unterrichtsangebote wie die Kurse an der Sek oder die Theaterklasse können wieder klassenübergreifend und im Präsenzunterricht durchgeführt werden. –

Mehr dazu »