Sekundarschule Städtli

Die Sekundarschule Eglisau ist eine überschaubare Oberstufe mit rund 150 Schülerinnen und Schülern und wächst.

In den Stammklassen werden Schülerinnen und Schüler der Zuteilungen A, B, oder C gemeinsam unterrichtet. Daneben führen wir drei Anforderungsstufen in den Fächern Mathematik, Französisch und Englisch. Besonders in den Jahrgangsstufen wird ein aktives Miteinander gelebt und gepflegt. Darauf nehmen die Schülerinnen und Schüler im Schüler- und Klimarat Einfluss und gestalten verschiedene Anlässe mit. Gemeinsam werden jahrgangs-übergreifende Feste gefeiert, Übergänge und Rituale gelebt, finden Vorführungen und Experimente, gemeinsame Lager, Exkursionen und Thementage statt: Zusammen Leben und zusammen Lernen.

Ein attraktives Wahlfachangebot in der dritten Sek ist uns wichtig. Daneben bieten wir für alle Schülerinnen und Schüler eine breit gefächerte Auswahl an altersdurchmischten Kursen mit ganz unterschiedlichen Ausrichtungen an: Tastaturschreiben, Schülerband, Zumba, Selbstverteidigung, Aktuelles Zeitgeschehen, ECDL, Basket- und Volleyball, Unihockey, Informatik & Robotik, Theater, Chor.

Im Lernraum kann gelernt, Hausaufgaben und andere Aufträge erledigt werden und der Mittagstreff bietet Gelegenheit, einen Lunch einzunehmen und eine entspannte Mittagspause zu verbringen.

Eine gemeinsame Identifikation ist uns wichtig. Dazu gehört ein offener, wertschätzender Umgang – wir agieren und reagieren nach den Grundsätzen der Neuen Autorität nach Haim Omer. Das Wohl und die Bildung der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler liegen uns am Herzen. Das nehmen wir ernst, bilden uns gemeinsam weiter, tauschen uns regelmässig aus. Schulsozialarbeit und Schulassistenz/Zivi sind in den schulischen Alltag integriert und unterstützen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer. Wir engagieren uns karitativ mit einem jährlichen Osterlauf und sind stolz unsere auf Solarzellen, die in Kooperation mit MyBluePlanet auf unserem Dach unseren Strom erzeugen.

Sekundarschule Städtli, Obergass 59, 8193 Eglisau
Tel. Lehrerzimmer: 044 867 03 64

Schulleitung

Bild_Stephan

Stephan Passerini
Tel. 079 440 49 32
stephan.passerini@schule-eglisau.ch

Sekundarstufe Allgemein

Übertritt Sekundarstufe
Nach 6 Jahren Primarstufe wechselt Ihr Kind in die Sekundarstufe, welche 3 Jahre dauert. An der Gegliederten Sekundarschule werden, je nach Schülerzahlen, zwei gemischte Abteilungen mit erweiterten (A), mittleren (B) und grundlegenden (C) Anforderungen gebildet. Dazu gibt es in den Fächern Französisch, Englisch und Mathematik drei verschiedene Anforderungsstufen:

  • erweiterte (I),
  • mittlere (II) und
  • grundlegende (III).


Abteilungen und Anforderungsstufen mit erweiterten Anforderungen sind die anspruchsvollsten und ermöglichen den besten Schülern und Schülerinnen einen Anschluss ans Kurzzeitgymnasium nach der 2. oder 3. Klasse.
Die Schülerinnen und Schüler werden am Ende der 6. Klasse in eine Abteilung und in die Anforderungsstufen eingeteilt. Die Einteilung in eine Abteilung und in die Anforderungsstufen erfolgt unabhängig voneinander. Grundlage für die Zuteilung ist eine Gesamtbeurteilung der Leistungen und Fähigkeiten in allen Fächern.

Förderangebote
Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen werden durch eine schulische Heilpädagogin begleitet.

Unterrichts- und Blockzeiten
Der Unterricht dauert in der Regel von 07.30 Uhr bis 11.55 Uhr. Am Nachmittag endet der Unterricht spätestens um 18.00 Uhr und findet gemäss Stundenplan statt. Kurse (z.B. Tastaturschreiben, Band, Unihockey oder Informatik) finden an Randzeiten, auch über Mittag, statt. 

Jokertage und Dispensationen
Pro Schuljahr stehen Ihrer Tochter/Ihrem Sohn zwei Jokertage zur Verfügung, an dem sie/er dem Unterricht fernbleiben kann. Bitte informieren Sie die Lehrperson frühzeitig mit dem entsprechenden Formular.
Weitere Dispensationen werden nur in Ausnahmefällen und mit ausreichender Begründung bewilligt.

Leitfaden zum Umgang mit Sekundarschülerinnen und -schülern mit Verdacht auf Konsum oder Besitz von Drogen oder Alkohol

Die Sekundarschule Eglisau hat folgendes Vorgehen festgelegt >>Leitfaden

 

Aktuelles

ZVV-Ferienpass

Der ZVV-FerienPass ist jetzt erhältlich: Mit dem ZVV-FerienPass haben Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren freie Fahrt im ganzen ZVV-Gebiet mit der Bahn,

Mehr dazu »

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld