Spielgruppe Plus

Die Schulgemeinde und die politische Gemeinde führen seit einigen Jahren die Spielgruppe plus. Das plus steht für den besonderen Schwerpunkt der Sprachförderung. Neben gezielten Sprachfördersequenzen wird wie in einer herkömmlichen Spielgruppe mit verschiedensten Materialien gewerkt, gesungen, gespielt, gemalt, geknetet, musiziert oder es werden Geschichten erzählt.

Das Angebot richtet sich an deutsch- und fremdsprachige Kinder ab 2 1/2 Jahren. Bei der Zusammensetzung der Spielgruppe wird darauf geachtet, dass es eine ausgewogene Mischung bezüglich Sprache und Alter gibt.

ganzjährig
Gruppe 1: am Dienstag- und Donnerstag-Vormittag
Gruppe 2: am Mittwoch- und Freitag-Vormittag

Februar-Juli
Mini-Gruppe: am Montag-Vormittag

Die Spielgruppen finden jeweils von 08.30 – 11.00 Uhr im Mehrzweckraum des Werkhauses (Stadtbergstrasse 9) in Eglisau statt. Die Kosten für den Spielgruppenbesuch betragen Fr. 12.50 pro Vormittag. 

Auskunft über die Spielgruppe plus gibt die Spielgruppenleiterin Gaby Zamboni, Tel. 076 342 31 97 oder die Schulverwaltung, Tel. 044 867 19 92.

Aktuelles

Update 38 – Coronavirus

Die Coronazahlen haben sich in den letzten Wochen im Kanton Zürich auf hohem Niveau stabilisiert, die epidemiologische Lage bleibt aber nach wie vor sehr unsicher.

Mehr dazu »