Schulprogramm

Das neue Volksschulgesetz verpflichtet alle Zürcher Schulen (Schuleinheiten) ein Schulprogramm zu erlassen, welches ihre Ziele für die nächsten Jahre und die zur Umsetzung vorgesehenen Massnahmen enthält.

Die Schulen setzen darin pädagogische Schwerpunkte und halten Entwicklungsziele fest. Das Schulprogramm ist das zentrale Instrument für die Gestaltung und die Entwicklung der einzelnen Schulen und ist Kern der schulinternen Qualitätssicherung und -entwicklung.

Schulprogramm 2021 – 2025

Rechenschaftsbericht Schuljahr 2020/21

Aktuelles