Update 42 – Coronavirus

Auch in den vergangenen Tagen waren die Ergebnisse der Reihentestungen in Kindergarten, Primar- und Sekundarschule mehrheitlich negativ. Die Schule Eglisau hält aufgrund der kritischen epidemiologischen Lage auch nach den Weihnachtsferien im Januar 2022 an den Reihentestungen fest.

Die Ergebnisse der Einzel-Nachtestungen ergaben in der Kalenderwoche 49:
Kindergarten Steinboden: Ein positiver Fall.
Primarschule Steinboden: Drei positive Fälle – zwei Kinder, eine Lehrperson.
Kindergarten Städtli und Eigenacker: Alle Testungen negativ.
Kindergarten Quelle: Ein positiver Fall.
Primarschule Städtli: Alle Testungen negativ.
Sekundarschule: Alle Testungen negativ.

Die seit Anfang Dezember 2021 geltende generelle Maskentragepflicht ab der 4. Primarklasse wurde von Bundes- und Regierungsrat nochmals verschärft. Aufgrund des erhöhten Infektionsgeschehens gilt nach den Weihnachtsferien im Sinne von «Vorsichtswochen» für alle Kinder und Jugendlichen ab der 1. Primarklasse sowie für den Sportunterricht, für freiwillige schulische Aktivitäten sowie für den Hort und den Mittagstisch eine Maskentragpflicht in Innenräumen vom 3. bis zum 24. Januar 2022. Für alle Kindergartenkinder ist das Tragen einer Maske freiwillig. Für alle Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten an gilt jedoch eine befristete Maskenpflicht bis zum Vorliegen der einzelnen Nachtestergebnisse von allfälligen positiven Pooltestresultaten. Alle erwachsenen Personen, auch Geimpfte und Genesene, müssen weiterhin Masken in den Innenräumen tragen.

Wir bitten dringend, nach den Ferien alle Kinder und Jugendliche mit Krankheits- und Erkältungssymptomen zuhause zu behalten. Bitte nehmen Sie bei Unsicherheiten betreffend Symptome Kontakt mit Ihrem Kinderarzt auf. Nach wie vor gilt: Ansprechperson für ihre Fragen bleibt die Schulleitung. Bei übergeordneten Fragen zu Corona können Sie auch die Elternhotline des VSA anrufen. Vom 17. Dezember 2021 bis zum 3. Januar 2022 ist die Elternhotline, Telefon 043 259 56 25, nicht bedient. Sollten Sie die Einverständniserklärung für die freiwilligen Spucktestungen noch nicht der Schulverwaltung gemailt haben, können Sie diese unter schulverwaltung@eglisau.ch weiterhin jederzeit nachreichen.

Wie Sie wissen, ist das gemeinsame und konsequente Einhalten aller nötigen Massnahmen eine Voraussetzung dafür, dass wir alle gesund bleiben und der Präsenzunterricht auch im neuen Jahr aufrechterhalten werden kann. Für Ihr Mittragen danken wir sehr und wünschen Ihnen von Herzen frohe Festtage im Kreise Ihrer Lieben sowie einen gesunden Rutsch in ein glückliches neues Jahr.

>> Andrea Wenk, Schulpräsidentin

 

Aktuelles

Schöne Sommerferien!

Die Schule Eglisau wünscht schöne Sommerferien und eine gute Zeit. Die Schulverwaltung ist während der ganzen Sommerferien zu den Öffnungszeiten der Gemeinde Eglisau besetzt.

Mehr dazu »

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld