Update 43 – Coronavirus

Wir hoffen, Sie sind gemeinsam mit Ihren Familien erholt ins neue Jahr 2022 gestartet. Trotz stark steigender Ansteckungszahlen können wir aus der ersten Schulwoche erfreulicherweise von mehrheitlich negativen Ergebnissen unserer Pooltestungen berichten. Die Schule Eglisau wird diese Testungen bis auf Weiteres fortsetzen.

Die Ergebnisse der Einzel-Nachtestungen / privaten Testungen ergaben in der Kalenderwoche 1:
Kindergarten Steinboden: Alle Testungen negativ.
Primarschule Steinboden: Vier positive Fälle.
Kindergarten Städtli und Eigenacker: Ein positiver Fall im Städtli.
Kindergarten Quelle: Alle Testungen negativ.
Primarschule Städtli: Zwei positive Fälle: Eine Lehrperson positiv, ein Kind positiv.
Sekundarschule: Alle Testungen negativ.

Für alle Kinder und Jugendliche ab der 1. Primarklasse sowie für den Hort und den Mittagstisch gilt eine Maskentragpflicht in Innenräumen bis zum 24. Januar 2022. Für Kindergartenkinder ist
das Tragen einer Maske freiwillig. Für alle Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten an gilt bei einem positiven Pooltest nach wie vor eine befristete Maskenpflicht bis zum Vorliegen der Nach-
testergebnisse. Erwachsene Personen, auch Geimpfte und Genesene, müssen Masken in den Innenräumen tragen.

Die Wintersportlager im Januar mussten Corona bedingt leider abgesagt werden, die betroffenen Familien wurden informiert. Präsenzveranstaltungen ausserhalb des Unterrichts, auch Elternge-spräche, müssen derzeit möglichst vermieden und virtuell abgehalten werden. Auch Fernunterricht kann nicht mehr ausgeschlossen werden. Die Schule würde im Falle vieler Absenzen infolge Quarantäne und Isolation eine Notbetreuung einrichten, respektive auf Fernunterricht umstellen.

Wir bitten Sie dringend, alle Kinder und Jugendliche mit Krankheits- und Erkältungssymptomen zuhause zu behalten. Bitte kontaktieren Sie bei Unsicherheiten betreffend Symptome Ihren Kinder-arzt. Ansprechperson für Ihre Fragen bleibt Ihre Schulleitung. Bei allgemeinen Fragen zu Corona informiert Sie die Elternhotline des VSA unter Telefon 043 259 56 25. Ihre Einverständniserklärung für die freiwilligen Spucktestungen können Sie jederzeit einreichen: schulverwaltung@eglisau.ch.

Zum Wohle aller Kinder und aller Mitarbeitenden werden alle nötigen Schutzmassnahmen konsequent eingehalten, so auch das regelmässige und von Co2- Messgeräten unterstützte Lüften der Klassen-räume. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir gesund bleiben und den Präsenzunterricht möglichst lange aufrechterhalten. Wir wünschen Ihnen von Herzen Zuversicht und ein glückliches, gesundes 2022.

>> Andrea Wenk, Schulpräsidentin

Aktuelles

Update 44: Coronavirus

Trotz der weiterhin stark steigenden Ansteckungszahlen ergaben die Pooltestungen an unserer Schule mehrheitlich negative Ergebnisse. Wir werden die Testungen bis nach den Sportferien fortsetzen und

Mehr dazu »

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld